Informationen

Kap Kolka (veraltet auch: Domesnes, lett. Kolkas rags) ist der nördlichste Punkt der Halbinsel Kurland. Hier ist die Grenze zwischen der Ostsee und der Bucht von Riga.

Videoeindrücke:

Impressionen: